Events

Wir verwenden Cookies auf dieser Webseite. Indem Sie unsere Webseite weiterhin besuchen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.

OkEy dokEy

X

DRAFT6

Wyhock Geschichten-Mosaik mit Toni Schuler

Der Wyhock ist die persönliche Art, über das Abenteuer Fenouillet zu berichten. «Ich erzähle aus dem spannenden Alltag eines Winzers. Dass wir dabei auch einige meiner Weine verkosten, versteht sich von selbst. Demnächst bin ich ganz in Ihrer Nähe und würde mich freuen, Sie persönlich zu treffen.»

Ab 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Weinverkostung mit Toni Schuler

 

14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Wyhock: Toni Schuler erzählt seine Geschichten inkl. Weinverkostung begleitetet von Käse-, Fleisch- und Wurstspezialitäten aus der Simplyfine Theke.

 

Wyhock: Anmeldung erforderlich

Unkostenbeitrag: 25.–

Programm am 17. Juni 2017

Über 300 Schweizer Winzer leben verstreut auf fünf Kontinenten. Umso spannender für uns, viele von Ihnen aufzuspüren, zu besuchen und unseren Gästen persönlich vorzustellen. Der Urschweizer Toni Schuler – Weingut Bergerie de Fenouillet im Languedoc Roussillon Gebiet in Frankreich – erzählt in seiner authentischen Art von seinem Leben als Winzer in Südfrankreich. Von seinen Erfahrungen mit Land und Leuten. Von Weinen, die Geschichten erzählen. Von Höhen und Tiefen, die ein Schweizer Winzer im Alltag begleiten.

DRAFT5

Wyhock Geschichten-Mosaik mit Toni Schuler

Der Wyhock ist die persönliche Art, über das Abenteuer Fenouillet zu berichten. «Ich erzähle aus dem spannenden Alltag eines Winzers. Dass wir dabei auch einige meiner Weine verkosten, versteht sich von selbst. Demnächst bin ich ganz in Ihrer Nähe und würde mich freuen, Sie persönlich zu treffen.»

Ab 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Weinverkostung mit Toni Schuler

 

14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Wyhock: Toni Schuler erzählt seine Geschichten inkl. Weinverkostung begleitetet von Käse-, Fleisch- und Wurstspezialitäten aus der Simplyfine Theke.

 

Wyhock: Anmeldung erforderlich

Unkostenbeitrag: 25.–

Programm am 17. Juni 2017

Über 300 Schweizer Winzer leben verstreut auf fünf Kontinenten. Umso spannender für uns, viele von Ihnen aufzuspüren, zu besuchen und unseren Gästen persönlich vorzustellen. Der Urschweizer Toni Schuler – Weingut Bergerie de Fenouillet im Languedoc Roussillon Gebiet in Frankreich – erzählt in seiner authentischen Art von seinem Leben als Winzer in Südfrankreich. Von seinen Erfahrungen mit Land und Leuten. Von Weinen, die Geschichten erzählen. Von Höhen und Tiefen, die ein Schweizer Winzer im Alltag begleiten.

DRAFT4

Wyhock Geschichten-Mosaik mit Toni Schuler

Der Wyhock ist die persönliche Art, über das Abenteuer Fenouillet zu berichten. «Ich erzähle aus dem spannenden Alltag eines Winzers. Dass wir dabei auch einige meiner Weine verkosten, versteht sich von selbst. Demnächst bin ich ganz in Ihrer Nähe und würde mich freuen, Sie persönlich zu treffen.»

Ab 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Weinverkostung mit Toni Schuler

 

14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Wyhock: Toni Schuler erzählt seine Geschichten inkl. Weinverkostung begleitetet von Käse-, Fleisch- und Wurstspezialitäten aus der Simplyfine Theke.

 

Wyhock: Anmeldung erforderlich

Unkostenbeitrag: 25.–

Programm am 17. Juni 2017

Über 300 Schweizer Winzer leben verstreut auf fünf Kontinenten. Umso spannender für uns, viele von Ihnen aufzuspüren, zu besuchen und unseren Gästen persönlich vorzustellen. Der Urschweizer Toni Schuler – Weingut Bergerie de Fenouillet im Languedoc Roussillon Gebiet in Frankreich – erzählt in seiner authentischen Art von seinem Leben als Winzer in Südfrankreich. Von seinen Erfahrungen mit Land und Leuten. Von Weinen, die Geschichten erzählen. Von Höhen und Tiefen, die ein Schweizer Winzer im Alltag begleiten.

Bierhock 31.8.2017

Entstehung der Simmentaler Braumanufaktur & Fingerfood-Pairing

Wer kennt das nicht, Bier wird zum Apéro serviert und dann höchstens noch beim Grillen. Was aber passt zu den verschiedenen Apéro-Häppchen? Kann allenfalls ein Bier zu süssen Speisen kombiniert werden? Wir überzeugen euch Bier einmal anders zu kombinieren. Überrascht eure Gäste mit kreativen Genüssen.

Ab 19.30 Uhr bis ca.21.00 Uhr

Bierhock: David und Stefan begleiten durch die Bierverkostung und dem dazu passenden Schweizer Fingerfood.

 

Bierhock: Anmeldung erforderlich

Unkostenbeitrag: 25.–

Programm am 31. August 2017

Erfahrt die Geschichte der Brauerei, welche am Fusse des Wildstrubelmassives nahe den Simmenfällen verschiedene Biere produziert. Das Simmentaler Bier entsteht vollständig an der Lenk im Simmental. Alle Flaschen werden in Handarbeit abgefüllt, verschlossen sowie etikettiert. Zur Produktion werden nur die besten Malzsorten und feinsten Hopfenarten verwendet. Zusammen mit dem frischen Simmentaler Bergwasser entsteht so ein unverwechselbares Bier.

Testet verschiedene Apéro-Kreationen mit dem passenden Bier dazu.

Wyhock 24.8.2017

Piwi-Sorten – Der neue Weingeschmack

Auf den Bio-Boom folgt die Öko-Welle. Bei uns ist ökologischer Weinbau nur mit Piwi-Sorten möglich, sind sich die Experten einig. Daraus gekelterte Weine schmecken ungewohnt anders – aber durchaus interessant.

Ab 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Weinverkostung mit Roman Baumann Weingut Dioroso

 

19.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Wyhock: Roman Baumann erzählt seine Geschichten inkl. Weinverkostung begleitetet von Käse-, Fleisch- und Wurstspezialitäten aus der Simplyfine Theke.

 

Wyhock: Anmeldung erforderlich

Unkostenbeitrag: 25.–

Programm am 24. August 2017

Die Nachfrage nach ökologischem und vor allem «klima- schonend» produziertem Wein steigt stetig an. Dabei wird ökologisch mit biologisch gleichgestellt. Die beiden Begriffe sind jedoch nicht deckungsgleich. «Ökologischer Weinbau ohne pilzwiderstandsfähige Rebsorten, den sogenannten Piwi-Sorten, ist nicht möglich», sagt Valentin Blattner. Seit bald 30 Jahren züchtet und verbessert Valentin Blattner in Soyhières/JU solche Reben. Cabernet Jura hat bereits einen Namen. Roman Baumann wird unsere Gäste in die Welt der Piwi-Sorten entführen, erklären und natürlich mit Euch degustieren. Lasst euch überraschen.

Bierhock 6.7.2017

Bierproduktion und Biergeschichte – mit der Burg Braui Gurzelen

Am  Bierhock wird über das Thema Bier philosophiert. Püdu Krebs von der Burg Braui Gurzelen und Stefan Schrag vom Simplyfine werden euch in die Welt des Biers entführen. Erfahrt mehr über die Biergeschichte, Bierproduktion und den Werdegang der Kleinkunstbrauerei Burg Braui.

19.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr

Weinverkostung mit Toni Schuler

 

Bierhock: Püdu und Stefan erzählen euch über die Biergeschichte und Bierproduktion inkl. Biererverkostung (4 – 6 Biere) begleitetet von Käse-, Fleisch- und Wurst-Spezialitäten aus der Simplyfine Theke.

Bierhock: Anmeldung erforderlich

Unkostenbeitrag: 25.–

Programm am 6. Juli 2017

Die Burg Braui ist eines der über 30 aktiven Mitglieder des  «Thuner  Homebrew  Club».  Er ist ein «Tüftler» und Perfektionist und gibt sein Bier erst ab, wenn er etwas mehr als 100 % von Geschmack respektive Qualität überzeugt ist. Also ein Brauer dem die Qualität an oberster Stelle liegt. Dies merkt man spätestens beim ersten Schluck von einem seiner Kleinkunstbrauerei Kreationen... ob das Laverinus (Rosmarin, Lavendel), das Cydonia (Quitten und Brett) und das legendäre Citra und viele mehr!

Wyhock 17.6.2017

Wyhock Geschichten-Mosaik mit Toni Schuler

Der Wyhock ist die persönliche Art, über das Abenteuer Fenouillet zu berichten. «Ich erzähle aus dem spannenden Alltag eines Winzers. Dass wir dabei auch einige meiner Weine verkosten, versteht sich von selbst. Demnächst bin ich ganz in Ihrer Nähe und würde mich freuen, Sie persönlich zu treffen.»

Ab 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Weinverkostung mit Toni Schuler

 

14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Wyhock: Toni Schuler erzählt seine Geschichten inkl. Weinverkostung begleitetet von Käse-, Fleisch- und Wurstspezialitäten aus der Simplyfine Theke.

 

Wyhock: Anmeldung erforderlich

Unkostenbeitrag: 25.–

Programm am 17. Juni 2017

Über 300 Schweizer Winzer leben verstreut auf fünf Kontinenten. Umso spannender für uns, viele von Ihnen aufzuspüren, zu besuchen und unseren Gästen persönlich vorzustellen. Der Urschweizer Toni Schuler – Weingut Bergerie de Fenouillet im Languedoc Roussillon Gebiet in Frankreich – erzählt in seiner authentischen Art von seinem Leben als Winzer in Südfrankreich. Von seinen Erfahrungen mit Land und Leuten. Von Weinen, die Geschichten erzählen. Von Höhen und Tiefen, die ein Schweizer Winzer im Alltag begleiten.

© 2017 Copyright Simplyfine- Created with love by Barbadesign and textsache